Um die schwere Exportsituation der chinesischen Schuhindustrie in ……

Um die schwierige Exportsituation der chinesischen Schuhindustrie in den letzten Jahren zu lösen und das Vertrauen in den Wettbewerb zu stärken, haben Xinlian Shoes Supply Chain Co., Ltd. und Shoedu Real Estate Development Co., Ltd. gemeinsam eine integrierte Online- und Offline-Schuhversorgung geschaffen Ketten-Transaktions-Ökosystem - China Shoes Supply Chain Trading Center (im Folgenden als „Trading Center“ bezeichnet). Das Projekt zielt darauf ab, die Ressourcen der Schuhindustrie zu integrieren, die Transformation und Aufwertung der chinesischen Schuhindustriekette intensiv zu fördern, ein Handelsökosystem zu schaffen, das sich auf die Schuhversorgungskette konzentriert, und den fruchtbaren Boden für den internationalen Handel zu erweitern.

Es wird berichtet, dass sich das China Shoe Supply Chain Trading Center am Ufer des Feiyun-Flusses in Wenzhou · Ruian befindet, der Provinzstadt Rui'an Overseas Chinese Trade Town mit dem Präfix „Qiao“ in der Provinz Zhejiang das „goldene Kreuz“ von Eisenbahnen, Hochgeschwindigkeits- und Nationalstraßen. Die erste Phase hat eine Baufläche von rund 100.000 Quadratmetern und umfasst vier große Pavillons aus Schuhmaterialien, Herrenschuhen, Damenschuhen und Kinderschuhen. Es verfügt außerdem über ein spezielles internationales Markenschuhausstellungszentrum, ein Markenzentrum, ein Technologieforschungs- und -entwicklungszentrum, ein Zentrum für Leistungstransformation und intelligente Geräte. Die fünf Spezialbereiche des Zentrums umfassen das Internet-Live-Übertragungszentrum für Prominente, den Crowd-Creation-E-Commerce und andere industrielle unterstützende Einrichtungen sowie öffentliche unterstützende Einrichtungen wie Lebensmittelzentren und große Bankettsäle, um eine intelligente digitale Bestellbasis für Schuhe zu schaffen.
Zunächst integriert das China Shoes Supply Chain Trading Center zwei von Xinlian E-Commerce unabhängig entwickelte Online-Plattformen, die umfassende Serviceplattform der Schuhversorgungskette „Shoe Netcom“ und die internationale Marketing- und Exportplattform für die Schuhindustrie „Shoe Trade“ Port “über die beiden Plattformen Stärken Sie das Handelszentrum, bauen Sie ein neues Geschäftsmodell für Internet + Handel auf, bauen Sie das gesamte Netzwerk auf und öffnen Sie den Upstream und Downstream der Schuhindustriekette, um die Asymmetrie der Ressourceninformationen in der Schuhindustrie zu lösen .

Zweitens hat das China Shoes Supply Chain Trading Center einen physischen Offline-Handelsmarkt von 100.000 Quadratmetern aufgebaut. Im vierten Stock des Hauptgebäudes des Handelszentrums wurde ein Schuhausstellungsbereich reserviert, und ein globales Schuhausstellungszentrum wird gebaut, in dem jedes Jahr Dutzende von Auftragsmessen stattfinden. Bildung eines Agglomerations-Ökosystems der Schuhindustrie. Unter diesen ist anzumerken, dass das Handelszentrum mit der starken Unterstützung des Shanghai Global Science and Technology Center der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung und der Ruian Municipal Government jedes Jahr zwei globale Veranstaltungen veranstalten wird, Global Light Industrial Commodities (Shoes). China (Ruian) Expo und Beschaffungskonferenz zur Schuhversorgungskette. Laden Sie regelmäßig globale Käufer ein, vereinen Sie Kunden aus Übersee, große Käufer, bekannte Marken und E-Commerce-Plattformen usw., um ein Docking-Fenster für chinesische Schuhunternehmen und internationale Käufer zu schaffen.

Schließlich nutzt das China Shoes Supply Chain Trading Center die vier Fundamente als Stützpunkt für die Modernisierung der Schuhindustrie.

Die erste ist die Produktions-, Bildungs- und Forschungsbasis, auf der sich Talente aus der Schuhindustrie versammeln: Technologieforschungs- und -entwicklungszentrum, Leistungsumwandlungszentrum, Schuhmusterdesignzentrum, Schuhmusterherstellungszentrum, globale Allianz für geistiges Eigentum von Schuhen usw. Das Forschungs- und Entwicklungszentrum für Wissenschaft und Technologie arbeitet mit der Schuhdatenbank zusammen, um den technologischen Inhalt von Produkten durch die Digitalisierung von Schuhen zu verbessern. Das Shoe Sample Design Center lädt 600 Designerteams und internationale namhafte Schuhdesigner ein, eine globale Allianz von Schuhmusterdesignern zu bilden, um das Upgrade der Produkte von Schuhunternehmen zu unterstützen.

Die zweite ist die Live-Übertragungsbasis von Online-Prominenten, die Schuhunternehmen dabei hilft, Verkäufe anzuziehen und zu steigern. Durch die Inkubation und Live-Übertragung von Prominenten können sie Waren für Unternehmensschuhprodukte bringen.

Die dritte ist eine E-Commerce-Herstellerbasis, Online-E-Commerce und Offline-Simultanbeschaffung, Multi-Channel-Sharing.

Das vierte ist die Ebene der externen strategischen Zusammenarbeit zur Unterstützung von Dienstleistungen, wie der Aufbau einer Blockchain-Finanztechnologie mit der Bank of Ningbo, um die Probleme der schwierigen und teuren Finanzierung für kleine und mittlere Unternehmen zu lösen und den Umlauf von Handelsfonds für Unternehmen zu erleichtern. und die Kapitalkette wiederbeleben.
Kurz gesagt, das Projekt des China Shoes Supply Chain Trading Centers basiert auf „zwei Online-Plattformen + Offline-Handelsmarkt auf 100.000 Quadratmetern + N Auftragsmessen“, um den Titel „Global Shoe Smart Digital Ordering Base“ zu erhalten, der Online und Offline integriert . Um ein globales Ökosystem für die Agglomeration der Schuhversorgungskette zu schaffen.


Beitragszeit: 25.08.2020